Arbeitsrecht

Legende: VN = Versicherungsnehmer/ Versicherungsnehmerin

Ereignis

Kündigung, den 13. gekürzt...

Nachdem unser VN den Arbeitsvertrag unter Einhaltung der vertraglichen Kündigungsfrist gekündigt hatte, bezahlte der Arbeitgeber ihm nur noch einen Bruchteil des ihm zustehenden anteilsmässigen 13. Monatslohnes.

Leistung Protekta

Aufgrund unserer Intervention be- zahlte der Arbeitgeber unserem VN schliesslich den ihm noch zustehenden Betrag von über CHF 3’000.00.


Entlassung ausserhalb der Kündigungsfrist...

Unser VN wurde von seinem Arbeitgeber entlassen, ohne die vertragliche vorgesehene Kündigungs- frist einzuhalten. Unsere ausserge- richtlichen Interventionen fruchteten nicht, weshalb wir dem von unserem VN vorgeschlagenen Anwalt Kosten- gutsprache für eine Klage vor Arbeitsgericht erteilten.

 

Dieses sprach unserem VN die aus- stehenden Lohnansprüche zu.

Da vom Arbeitsgerichtsverfahren des betreffenden Kantones keine Parteientschädigungen zugesprochen werden, mussten wir die Anwalts- kosten unseres VN's von rund CHF 3’000.00 übernehmen.


Kündigung nach Unfall...

Der VN erlitt während den Sommerferien einen Rückenschaden. Obwohl er während 22 Jahren in der gleichen Firma arbeitete, wurde ihm deswegen fristlos gekündigt.

Nichts rechtfertigte aber diesen Schritt und unserem Anwalt gelang es, für den VN eine Entschädigung von rund CHF 19'000.00 zu erreichen.

 

Anwaltskosten: CHF 10'700.00.


Wichtige Information:

Diese Homepage soll Ihnen auf dem Weg zur Entscheidungsfindung oder bei Unsicherheiten weiterhelfen. Als Erklärungsgrundlage verwenden wir die Versicherungsprodukte der Protekta Rechtsschutzversicherung AG, Bern. Unabhängig unserer Einträge und Informationen gelten immer die aktuellen AVB und Anträge der Protekta Rechtsschutz bzw. derjenigen Ihrer eigenen Versicherung.  

> mehr Informationen        (update 24.7.2013)

Bild Logo Rechtsschutzinfo.ch mit Schlüssel und Ri ein Symbol für die Hilfestellung, welche diese Homepage geben soll.

Rechtsschutzinfo.ch

Mailkontakt zur Redaktion

Peter Maag

Kantonsstrasse 1

8863 Buttikon SZ

Rechtsschutzversicherung abschliesen oder ein Angebot einholen www.rechtsschutzinfo.ch

Aktuell

MWST sinkt!

Bestechung!

Wann beginnt die straf-bare Bestechung einer Privatperson?

Achtung in Deutschland treten ab 1.10.2017 die neuen Drohnenvorschriften in Kraft!

Werbung

Stellenangebot

Wohnung zu ver-mieten

Für Industrie - Gewerbe - Privat

Informationen

Public Viewing Vorschrift?

Lenker unbekannt? Halter bezahlt!

Viele junge Leute verlängern den Ausweis auf Probe nicht korrekt. Was bedeutet das?

Vereiste Propeller von Drohnen - ein heikler Fall.