Inkasso Rechtsschutz "Plus"

Versicherungssumme bis Fr. 1'000'000.- je Fall

Zwei mal je Kalenderjahr das Inkasso unbestrittener, fälliger und nicht verjährter Forderungen. Dies gilt, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind.:
  • Die Forderung beträgt mindestens CHF 500.-.
  • Die Forderung besucht auf obligationenrechtlichen Verträgen oder Innominatkontrakten, die im Privatrechtsschutz oder im Privatrechtsschutz Plus bei Streitigkeiten versichert sind.
  • Die Forderung wurde bereits schriftlich gemahnt.

 

 

Ende des Versicherungsschutzes

Der Schutz endet mit:

  • Ausstellung eines Pfändungsverlustscheines
  • einem Pfandausfallschein
  • Gesuch um Nachlassstundung
  • Androhung eines Konkurses

Nicht versichert sind die Kosten für das Konkursverfahren.

Karenzfrist

Bei Neuabschluss oder Einschluss in eine bestehende Police: 3 Monate

Wichtige Information:

Diese Homepage soll Ihnen auf dem Weg zur Entscheidungsfindung oder bei Unsicherheiten weiterhelfen. Als Erklärungsgrundlage verwenden wir die Versicherungsprodukte der Protekta Rechtsschutzversicherung AG, Bern. Unabhängig unserer Einträge und Informationen gelten immer die aktuellen AVB und Anträge der Protekta Rechtsschutz bzw. derjenigen Ihrer eigenen Versicherung.  

> mehr Informationen       

Bild Logo Rechtsschutzinfo.ch mit Schlüssel und Ri ein Symbol für die Hilfestellung, welche diese Homepage geben soll.

Rechtsschutzinfo.ch

Mailkontakt zur Redaktion

Peter Maag

Kantonsstrasse 1

8863 Buttikon SZ

Werbung

2.5 Zi Wohnung / Loft zu verkaufen.

Ideal für HomeOffice

sinus 25 room-converter elektrosmog wandeln suchen finden neutralisieren esmog  biologisch messen früherkennung vorbeugen immunsystem stärken  verstrahlung satelliten elektroauto fahrzeug  solarstrom Schweiz deutschland österreich schwyz march höfe i-like
ogisch spritzen Mischanlage Fahrzeug Anhänger Reinigungsanlage Schweiz Deutschland Frankreich Europa synthetischer Pflanzenschutz Greenhouse-shading biodynamische Präparate Coating spritzen Bio Reiniger Solaranlage
Rechtsschutzversicherung abschliesen oder ein Angebot einholen www.rechtsschutzinfo.ch

Aktuell

 

November 2020:

Das 2. verschobene Einführungsdatum für die neuen Drohnenvor-schriften wurden erneut verschoben. Aktuell sieht es nach Mitte 2021 aus.

Voraussichtlich ab Mitte 2021 gelten neue Vorschriften für den Modellflug und Drohnen. 

Bestechung!

Wann beginnt die straf-bare Bestechung einer Privatperson?

i-like E-SmogWandler Chip sind die wert-vollsten Geschenke mit grosser Wirkung. Und das ab nur Fr. 39.90!

Hinweise

Informationen

Public Viewing Vorschrift?

Lenker unbekannt? Halter bezahlt!

Viele junge Leute verlängern den Ausweis auf Probe nicht korrekt. Was bedeutet das?

Vereiste Propeller von Drohnen - ein heikler Fall.

Datenschutz

Unsere Datenschutz-richtlinien und -erklärungen wurden den EU DSGVO angepasst. Der Text wurde verständlicher geschrieben.