Immobilienrecht (nicht gewerblich genutzt)

Reinigungshilfe schwanger, was muss ich bezahlen? Handwerkerauftrag - Pfusch - Probleme? Schaden - Versicherung zahlt nicht - was jetzt?

 

 

Beim Immobilienrechts- schutz ist es wichtig zu unterscheiden, ob es sich um eine vermietete Immo- bilie mit Wohnungen handelt...

 

...oder im Gegensatz dazu, um Immobilien in welchen zudem auch ein Gewerbe betrieben wird.

 

 

 

 

 

 

 

Wo ist nun die Abgrenzung für "gewerblich" genutzt?


Bedeutet gewerblich genutzt, wenn Sie in Ihrem EFH mit vermieteter Einlieger- wohnung in einem Ihrer Zimmer ein kleines Büro von Ihrem Geschäft führen?

 

Die Definitionen sind sehr schwierig, denn jede Versicherungsgesellschaft sieht es etwas anders.

 

Tipp 1:

Wir empfehlen Ihnen dies im Abschlussfall mit Ihrer Rechtsschutzversicherung dringend genau zu klären.

Fragen Sie, ob sie die zu versichernde Immobilie als "mit oder ohne gewerblichen Betrieb" betrachtet.

 

Tipp 2:

Ferner gilt es zu beachten, dass spätere Veränderungen und Umnutzungen dringend mit Ihrer Versicherung besprochen werden müssen, damit sie eine Neubeurteilung machen kann.

 

Unterlassen Sie dies, müssen Sie damit rechnen, dass die Versicherung mit Recht eine Versicherungsleistung verwehrt.

 

Dies, obwohl Sie jahrelang Prämien bezahlt haben.

 

 

Wichtige Information:

Diese Homepage soll Ihnen auf dem Weg zur Entscheidungsfindung oder bei Unsicherheiten weiterhelfen. Als Erklärungsgrundlage verwenden wir die Versicherungsprodukte der Protekta Rechtsschutzversicherung AG, Bern. Unabhängig unserer Einträge und Informationen gelten immer die aktuellen AVB und Anträge der Protekta Rechtsschutz bzw. derjenigen Ihrer eigenen Versicherung.  

> mehr Informationen       

Bild Logo Rechtsschutzinfo.ch mit Schlüssel und Ri ein Symbol für die Hilfestellung, welche diese Homepage geben soll.

Rechtsschutzinfo.ch

Mailkontakt zur Redaktion

Peter Maag

Kantonsstrasse 1

8863 Buttikon SZ

Rechtsschutzversicherung abschliesen oder ein Angebot einholen www.rechtsschutzinfo.ch

Aktuell

Juni 2018 die EU Räte haben über neue Drohnen und Modellflugvorschriften abgestimmt. Diese werden die CH erreichen.

Bestechung!

Wann beginnt die straf-bare Bestechung einer Privatperson?

Werbung

Hinweise

Für Industrie - Gewerbe - Privat

Informationen

Public Viewing Vorschrift?

Lenker unbekannt? Halter bezahlt!

Viele junge Leute verlängern den Ausweis auf Probe nicht korrekt. Was bedeutet das?

Vereiste Propeller von Drohnen - ein heikler Fall.

Datenschutz

Unsere Datenschutz-richtlinien und -erklärungen wurden den EU DSGVO angepasst. Der Text wurde verständlicher geschrieben.